Hosted Rrriot Festival 2018

Rrriot Festival 2018
diverse Locations // Wien
01. bis 07. März 2018

 

Trotz des Wintereinbruchs übertraf das Rrriot Festival die erwartete Besucher_innenzahl und sorgte in ganz Wien für Aufsehen. Rund 4 000 Personen haben mit uns geriotet. Dass sich das Programm so breitgefächert zwischen Theater, Design, Pop, Sport, Artificial Intelligence und Menstruation bewegt hat, verdankt das Rrriot vor allem den über 40 Programmpartner_innen, mit denen wir zusammengearbeitet haben. In sieben Tagen Rrriot Festival haben wir in der hundertfach nachgefragten Führung mit der Drag Queen Tiefe Kümmernis das Kunsthistorisches Museum erforscht, im Gartenbaukino mit internationalen Speakerinnen Horror und Feminismus diskutiert, im ausgebuchten Workshop PMS bekämpft, mit den Büchereien Wien Kinder und ihre Eltern glücklich gemacht, Vollkontakt bei Football und Rugby trainiert, mit The Gap im Pop-Quiz über Beyonce gerätselt, mit Cinema Next österreichische Musikvideos unter den Sexismus-Detektor genommen und im Volkstheater Wien versucht, einen Spielplan ohne tragende Männer*-Rolle zu erstellen. Angelpunkte des Festivaltreibens waren dabei die Festivalzentrale Hotel am Brillantangrund und das Angewandte Innovation Lab, in dem die Rrriot Talks Reihe stattfand. Oder, um es mit den Worten einer Festivalbesucherin zu sagen: “Rrriot ist ja überall!”

Das ganze Programm rekapitulieren

Rrriot Festival in der Presse

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen